weather-image
21°
×

Rund 100 Gäste sehen sich die Anlage an

TC Benstorf besteht seit 50 Jahren

Benstorf. Vor 50 Jahren haben Tennisbegeisterte den TC in Benstorf gegründet und in den folgenden Jahren ist der Verein immer größer geworden. Nachdem schon der Jubiläumsball in Lauenstein gut ankam, fand nun ein Tag der offenen Tür auf der Vereinsanlage in Benstorf statt. Über den Tag verteilt kamen trotz tropischer Temperaturen neben den mehr als 100 Vereinsmitgliedern auch rund 100 Gäste auf das Vereinsgelände. Jeder Besucher durfte einen Schläger in die Hand nehmen und mal kurz spielen. Das war dem Vorsitzenden vom TC Benstorf, Frank Dörrie, wichtig, damit sich vielleicht noch weitere Bürger für den Tennissport begeistern lassen.

veröffentlicht am 12.06.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 15.11.2016 um 08:39 Uhr

Der Vorsitzende vom TC Lauenstein, Jürgen Kiehne, gratulierte dem Verein und dankte für das gute freundschaftliche Verhältnis. Während die einen Tennis spielten, wurde für die anderen auch noch etwas geboten. Besonders groß war die Schlange vor dem Kinderschminken. Etwas zu heiß war es wohl für das Kuchenbuffet. „Unsere 22 Torten sind nicht ganz aufgegessen worden“, bedauerte der zweite Vorsitzende Christian Dimke.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige