weather-image
×

Taxi-Fahrer sackt hinter Steuer zusammen - Kollision in Hameln

Auf der Erichstraße in Hameln hat sich am Donnerstagvormittag gegen 8.40 Ihr ein Verkehrsunfall ereignet: Ein Taxi-Fahrer ist plötzlich hinter dem Steuer zusammengesackt. Der Mercedes, in dem er saß, geriet deshalb außer Kontrolle, fuhr über die Gegenfahrbahn - direkt auf einen Audi zu. Dessen Fahrerin wich nach links aus, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Das Taxi rammte jedoch die Beifahrerseite. Nun griff der Fahrgast ein. Er lenkte den Mercedes nach rechts. Das führerlose Taxi prallte gegen einen Baum, fuhr über eine Grünfläche, wurde schließlich von einer Metallabgrenzung gestoppt. Rettungsteams brachten den Taxi-Fahrer und die Beifahrerin aus dem Audi ins Krankenhaus.

veröffentlicht am 23.04.2015 um 09:42 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt