weather-image
22°
Künftig im Bereich des Bushofs zu finden / Alter Platz wird Parkplatz

Taxenstand vor dem Bahnhof wird verlegt

Bückeburg (rc). Der Taxenstand vor dem Bückeburger Bahnhof wird verlegt. Künftig werden die Droschken direkt vor dem Eingang des Gebäudes im Bereich des Busbahnhofes ihre Stellplätze haben.

veröffentlicht am 02.10.2007 um 00:00 Uhr

Die bisherigen Stellplätze rund um die Verkehrsinseln auf der westlichen Seite des Bahnhofsvorplatzes bleiben erhalten und können künftig von denen genutzt werden, die Reisende vom Bahnhof abholen oder dorthin bringen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Verwaltungsausschuss, nachdem die Verlegung des Standes bereits vor längerer Zeit in den politischen Gremien diskutiert worden war. Seinerzeit war die Verlegung angeregt worden, um die Verkehrssituation im westlichen Bereich zu entzerren, wenn gleichzeitig Bahngäste gebracht werden und sich zusätzlich die Taxen ihren Weg bahnen müssen. Außerdem sei der neue Stand für Taxinutzer besser zu erreichen, da keine Bordsteine dazwischen sind. Auch Sicherheitsgründe wurden als Argument angeführt: Durch die Verlegung ist der Taxenstand näher an den Fahrradständern, wo gerne und oft geklaut wird. So aber könnten die Taxifahrer ein wachsames Auge auf die Stahlrösser haben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare