weather-image
23°

Taubenberg: Gründung einer Wählergemeinschaft steht ins Haus

Taubenberg. Dass es für den Ortsrat Taubenberg schwer werden würde, einen neuen Kandidaten für das Amt des Ortsbürgermeisters zu finden, hat sich bereits seit Längerem abgezeichnet. Markus Meier (SPD) hatte schon Anfang des Jahres erklärt, dass er für dieses Amt bei der diesjährigen Kommunalwahl nicht erneut kandidieren wolle. Jetzt wurde deutlich, dass die im Ortsrat bislang dominante SPD-Fraktion sogar Mühe haben würde, eine eigene Wahlliste aufzustellen. Deshalb soll jetzt eine parteiübergeifende Wahlgemeinschaft Taubenberg entstehen.

veröffentlicht am 07.03.2016 um 13:22 Uhr
aktualisiert am 15.08.2016 um 14:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?