weather-image
10°
(K)night Lounge mit DJ Wolf und Sänger David Whitley

Tanznacht auf dem Rittergut

Remeringhausen (rwe). Aller guten Dinge sind drei. Das Rittergut Remeringhausen zeigt sich im Monat Mai wieder einmal von seiner besonders schillernden Seite. Die stilvollste Party der vergangenen beiden Jahre geht in die nächste Runde und wird begleitet von einem nicht minder stilvollen Ereignis. Im Rahmen der fürstlichen Oldtimerrallye "Schaumburg Classics" steigt am Sonnabend, 19. Mai, in dem romantischen Kleinod vor den Toren Stadthagens zum dritten Mal die "(K)night Lounge".

veröffentlicht am 04.05.2007 um 00:00 Uhr

Treten wieder gemeinsam bei der "(K)night Lounge" in Remeringhau

Und wie 2005 und 2006 lädt erneut DJ Wolf Koster, bekannt aus der "Gelbe Seiten Bar" in Hannover und zahlreichen Auftritten im Schaumburger Land, zur Tanznacht total in das historische Gemäuer ein. Soul- und Housemusik, dazu viele Dance-Classics gibt es dabei nicht nur frisch gemixt aus der Konserve. Dem Discjockey zurSeite steht Sänger David Whitley, der in Schaumburg ebenfalls kein Unbekannter mehr sein dürfte. Das Duo bewies sein Partygefühl erst kürzlich bei der "Golden Night" im Autohaus Starnitzke in Bückeburg. Aber nicht nur die Musik und das Ambiente des Rittergutes verleihen der "(K)night Lounge" das herausragende Flair. Für die entsprechende Dekoration der historischen Kulisse sorgt wieder das Einrichtungshaus Göbel, das bei entsprechendem Wetter auch wieder für lauschige Sitzecken im Garten vorbereitet. Für Hingucker im und um den Gutshof ist ohnehin durch die vielen Oldtimer aus nah und fern gesorgt, schließlich ist Remeringhausen eine Station der "Schaumburg Classics". Damit es den Gästen auch kulinarisch wie in den Vorjahren an nichts fehlt, holte die Veranstaltungsagentur "Festfabrik" mit dem Restaurant "La Piazzetta" wieder einen renommierten Partner in die Gutscheune. Einlass ist um 20 Uhr, die Plattenteller drehen sich ab 21 Uhr. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf für 12 Euro bei den Schaumburger Nachrichten, im Einrichtungshaus Göbel in Stadthagen sowie in der Wandelhalle Bad Nenndorf. An der Abendkasse kosten die Tickets 14 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt