weather-image
15°
×

Tandem-Fahrer übersehen Auto: Es kommt zum Zusammenstoß

Tamdem-Fahrer haben an der Kreuzung Haverbeck aus Richtung Hameln kommend ein Auto übersehen. Dadurch kam es zum Zusammenstoß, wobei die beiden Tandem-Fahrer im Alter von 41 und 72 Jahren leicht verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei wollten die Tandem-Fahrer in Höhe der Kreuzung am Sonntag gegen 17.15 Uhr die Straße in Richtung Haverbeck überqueren. Dabei übersahen sie ein Auto, das aus Richtung Hameln kam, und fuhren los. Der 80-jährige Autofahrer aus dem Kreis Schaumburg stieg laut Polizeiangaben zwar noch voll in die Eisen. Seinen Volkswagen konnte er aber trotz der Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen.

veröffentlicht am 25.04.2021 um 18:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige