weather-image

Tagesmütter-Spielzeug von der Sparkasse

Stadthagen (sk). Große Augen bei den Kindern: Laufräder aus Holz, Lernspiele, Orff'sche Instrumente, Bausteine und etliches mehr können sie mit Beschlag belegen.

veröffentlicht am 01.03.2007 um 00:00 Uhr

0000441234-gross.jpg

Antje Baumgarten (4.v.l.), Leiterin der Kinderbetreuungsagentur, und Tagesmütter haben sich in puncto sinnvolles Spielzeug in Fachkatalogen schlau gemacht und dann eingekauft. Fünf Kisten voller Spielgeräte im Gesamtwert von 5000 Euro hat die Sparkasse Schaumburg zur Ausstattung von Tagesmüttern gestiftet. Und weil Sparkassen-Marketingleiter Werner Nickel (M.) und dessen Stellvertreter Jörg Nitsche (r.) am Tag der offiziellen Übergabe so überzeugt vom Sinn und der guten Auswahl des Spielzeugs waren, haben die Sparkassenmitarbeiter die Beschaffung von fünf weiteren Kisten versprochen. In der Kinderbetreuungsagentur des Landkreises sind zurzeit 80 Tagesmütter registriert, die insgesamt 120 Kinder betreuen. Jede Spielkiste bleibt vier Wochen lang im Besitz einer Tagesmutter. Foto: sk

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare