weather-image
×

Tagesfahrt nach Osnabrück

HASTENBECK. Mitglieder des DRK-Ortsvereins Hastenbeck und Freunde waren in Osnabrück und am Kaiser-Wilhelm-Denkmal.

veröffentlicht am 29.08.2019 um 00:00 Uhr

Mit dem Reisebus ging es nach Osnabrück. Eine Stadtführerin zeigte ihnen viele schöne Seiten der Innenstadt. Für eine gemütliche Mittagspause oder den Besuch des Osnabrücker Doms blieb auch genügend Zeit. Ein kleiner Bummel durch die Einkaufstraßen rundete den Besuch der Hastenbecker ab. Nach einer kurzen Busfahrt ging es vom Schiffsanleger Zweigkanal in Wallenhorst mit dem Fahrgastschiff Lyra zur „Schnupperkreuzfahrt“ auf dem Stichkanal Osnabrück und dem Mittellandkanal. Zum Abschluss ihres Tagesausflugs besuchten die DRK-Mitglieder und ihre Freunde das Kaiser-Wilhelm-Denkmal oberhalb des Weserdurchbruchs bei Porto Westfalica. Von der wiedererrichteten Ringterrasse aus konnten sie einen herrlichen Blick über das Wiehengebirge und die Weser genießen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige