weather-image
×

Tageseinnahmen auf Hamelner Weihnachtsmarkt gestohlen

Aus einem nicht verschlossenen Lieferwagen hat ein Dieb am Mittwochabend zwei Metallkassetten mit den Tageseinnahmen eines Weihnachtsmarkt-Beschickers gestohlen. Dieser war gegen 20 Uhr damit beschäftigt, seinen Stand aufzuräumen und hatte das das Geld zu seinem Fahrzeug gebracht. Eine Gruppe Jugendlicher bemerkte den flüchtenden Täter und forderte den Verdächtigen auf, stehen zu bleiben. Der Mann rannte jedoch weg und warf während der Flucht die Geldkassetten weg. Ein Polizeibeamter, der sich privat in der Stadt aufhielt, eilte den Jugendlichen zur Hilfe. Der Vorsprung des Täters war jedoch zu groß, er verschwand in der Wendenstraße. Der Gesuchte ist etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover mit einem großen "Adidas"-Aufdruck auf dem Rücken und eine Jeanshose. Der südländisch aussehende Täter hatte sich eine Kapuze über seinen Kopf gezogen.

veröffentlicht am 03.12.2015 um 18:08 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 18:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt