weather-image
17°

Mängelquoten liegen unter Bundesdurchschnitt / Hauptjuckepunkte: Licht, Bremsen, Reifen

TÜV vergibt gute Noten für Stadthäger Autos

Stadthagen (kcg). Rund 55 Prozent der Fahrzeuge, die im vergangenen Jahr in der TÜV-Station Stadthagen auf Herz und Nieren getestet worden sind, haben keine Mängel aufgewiesen und wurden in einem Top-Zustand von den TÜV-Mitarbeitern in den Straßenverkehr entlassen. Positiv bilanzierte Ralf Tüting, Leiter der TÜV-Station, auch, dass die Anzahl der in Stadthagen untersuchten Autos mit erheblichen Mängeln rund drei Prozent unter dem Bundesdurchschnitt liegt.

veröffentlicht am 25.01.2008 um 00:00 Uhr

Prüft die vorgeführten Fahrzeuge auf Herz und Nieren: Ralf Tütin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt