weather-image
×

Syrisch-Deutscher Verein lädt zum Opferfest ein

Der Syrisch-deutsche-Verein Hameln-Pyrmont lädt am Samstag, 25. August, von 16 bis 20 Uhr zum islamischen Opferfest in die Räume der St.-Elisabeth-Gemeinde (Arndtweg 17) in Hameln ein. Geboten werden Musik, Tanz, Kaffee, Kuchen und andere Leckereien sowie ein Kinderprogramm. Das Opferfest ist das höchste Fest des Islams. Dabei wird des Propheten Ibrahim (Abraham) gedacht, der nach muslimischer Überlieferung die göttliche Probe bestand und bereit war, seinen Sohn Ismael (in der Bibel: Isaak) Allah zu opfern. Kontakt zum Verein über die Mailadresse: info@syrisch-deutscher-verein.org.

veröffentlicht am 21.08.2018 um 12:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt