weather-image
20°
×

Symrise übernimmt US-Firma für 900 Millionen Dollar

Der Holzmindener Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise kauft in den USA ein. Mit den Eigentümern von ADF/IDF sei die Übernahme des "führenden Anbieters von natürlichen Inhaltsstoffen insbesondere für Heimtiernahrung" vereinbart worden, teilte Symrise mit. Der Kaufpreis liege bei 900 Millionen US-Dollar und werde aus Fremd- und Eigenkapital finanziert. Die Transaktion soll bereits ab dem ersten Jahr nach Abschluss einen positiven Beitrag zum Ergebnis je Aktie leisten. Den Angaben zufolge erzielte ADF/IDF mit 470 Mitarbeitern einen Umsatz von 220 Millionen Dollar und eine Ebitda-Marge (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von 23 Prozent.

veröffentlicht am 01.02.2019 um 14:33 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige