weather-image
24°

Symrise steigert Umsatz und Ergebnis um fast ein Viertel

Der größte Konzern im Weserbergland, die Holzmindener Symrise AG, gehört im Geschäftsjahr 2015 zu den wachstumsstärksten und profitabelsten Unternehmen der Branche. Der Duft- und Aromen-Konzern verzeichnete eine hohe Nachfrage in allen Regionen und steigerte den Umsatz um 23 Prozent auf 2,6 Milliarden Euro. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen legte mit 23 Prozent ebenfalls kräftig zu und stieg auf 572,2 Millionen Euro.

veröffentlicht am 08.03.2016 um 09:02 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 03:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?