weather-image

SVO kämpft um den Anschluss

Bezirksklasse (jö). Der SV Obernkirchen wird in der kommenden Saison in der Kreisliga spielen, das wird immer deutlicher.

veröffentlicht am 05.05.2006 um 00:00 Uhr

Der Rückstand auf die Relegationsplätze ist auf neun Punkte angewachsen. Aufholbar wäre das nur, wenn die Konkurrenz das Punktesammeln aufgibt. Trainer Enrico Borghese hat mit seiner Mannschaft am Sonntag den Tabellenelften SV Eintracht Afferde zu Gast, der genauso wie die Platzherren eine ganze Reihe altgedienter Routiniers in seinen Reihen hat. Nur mit einem Sieg kann Obernkirchen wieder Anschluss finden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare