weather-image

Nienstädt spielt am Mittwoch in Uchte gegen Diepholz um den Aufstieg

SVN-Trainer Torben Brandt: "Wir wollen in die Bezirksoberliga!"

Fußball (jö). Es ist schon seltsam: Da kämpft der SV Nienstädt 09 seit Jahren um den Aufstieg in die Landesliga und scheitert mit schöner Regelmäßigkeit an seinen ehrgeizigen Zielen. Auch in dieser Saison verflüchtigen sich die Hoffnungen bereits im Winter. Doch plötzlich und unerwartet rückt das lang ersehnte Ziel in greifbare Nähe: Der dritte Platz, auf den sich Nienstädt mit zuletzt guten Ergebnissen wieder vorarbeitete, berechtigt zum Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Bezirksoberliga, wie sie zukünftig heißt.

veröffentlicht am 06.06.2006 um 00:00 Uhr

Die Ausflüge von Stefan Horstmann (r.) sind gefürchtet. Der Libe


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt