weather-image
29°
Gastgeber zeichnet sich durch große Torgefährlichkeit aus / Anpfiff heute um 19 Uhr

SV Sachsenhagen in der Relegation zur Bezirksliga beim starken SV Arnum

Fußball (peb). Mit einem 1:0-Sieg beim SC Deckbergen-Schaumburg machte der SV Sachsenhagen die Vizemeisterschaft in der Kreisliga Schaumburg und schaffte damit den Sprung in die Relegation zur Bezirksliga.

veröffentlicht am 03.06.2008 um 00:00 Uhr

Der SV Sachsenhagen zählt auf die Tore von Goalgetter Ingo Posch

Im ersten Spiel der Dreiergruppe muss das Team von Trainer Jürgen Hensel heute um 19 Uhr beim SV Arnum, antreten. Der Vizemeister der Kreisliga Hannover Land, Staffel 3, ist eine gewachsene Mannschaft ausüberwiegend deutschen Spielern. Das Team genießt in der Staffel mehr Sympathien als die zusammengekaufte Truppe des Meisters TV Jahn Leveste, der im letzten Saisonspiel mit 4:2 geschlagen wurde. Beim SV Arnum spielt ein extrem starker Libero, der sich bei Standards wegen seiner Kopfballstärke immer wieder in die Offensive einschaltet, aber auch Freistöße selbst verwandeln kann. Wie angriffsstark Arnum ist, wird an den 101 Treffern deutlich. Als klassische Nummer zehn fungiert der torgefährliche und Zweikampf harte Fabian Schulze, der auch als Stürmer eingesetzt werden kann. Der SV Arnum gilt als konterstark, sobald die Mannschaft in Führung gegangen ist. Der SV Sachsenhagen legte eine konstant gute Rückrunde hin, schlug den Meister Union Stadthagen im Rückspiel und krönte seine gute Saisonleistung mit dem Gewinn des Kreispokals gegen Union Stadthagen. Die Kanalkicker sind im Mittelfeld und im Angriff gut besetzt und zeigten in diesen Mannschaftsteilen durchaus Bezirksligareife. Die torgefährlichsten Leute sind die Gebrüder Ingo (17) und Dennis (18) Poschlod, die zusammen 35 der 77 SVS-Treffer erzielt haben. Die Abwehr zeigte sich dagegen teilweise behäbig und unbeweglich und könnte gegen den starken Angriff der Arnumer zur Achillesferse werden. Der SV Sachsenhagen wird mit einer großen Fangemeinde in Arnum anreisen, geht äußerst optimistisch an die Aufgabe heran und will die Partie nicht verlieren.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare