weather-image
28°

SV Röcke nur zwei Ringe vor Verfolger Rusbend

Schießen (eve). Auch nach dem dritten Durchgang im Rundenwettkampf Luftgewehr Auflage trennen den SV Röcke und den SV Rusbend in der Kreisliga ganze zwei Ringe. Somit wird erst im letzten Wettkampf entschieden, wer die Meisterschaft in diesem Jahr für sich entscheidet. In der Einzelwertung führt Siegfried Worbs aus Rodenberg mit relativ sicheren Vorsprung vor Peter Davidovic und Erhard Wehrhahn.

veröffentlicht am 09.01.2007 um 00:00 Uhr

In der 1. Kreisklasse gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der Erst- und Zweitvertretung des SV Welsede. Vor dem abschließenden Durchgang führt die Zweite mit drei Ringen Vorsprung. In der Einzelwertung steht Karin Frommknecht mit 877 Ringen an der Spitze. Nur zwei Ringe schlechter ist Kurt Frommknecht. Die Ergebnisse: Kreisliga: 1. Röcke I (886/2648), 2. Rusbend (884/2646), 3. Nienstädt I (877/2629), 4. Stadthagen I (870/2619), 5. Rodenberg I (878/2618), 6. Bückeburg I (851/2605), 7. Rehren (875/2604), 8. Rodenberg III (864/2603), 9. Wiedensahl I (860/2602), 10. Scheie (858/2594), 11. Liekwegen (855/2572), 12. Bückeburg III (840/2515). Einzelwertung: 1. Siegfried Worbs (300/894), 2. Peter Davidovic (297/887), 3. Erhard Wehrhahn (297/887), 4. Emmi Steiner (295/886), 5. Manfred Witzel (296/885), 6. Manfred Fette (293/883). 1. Kreisklasse: 1. Welsede II (850/2589), 2. Welsede I (872/2586), 3. Krankenhagen I (859/2579), 4. Münchehagen I (869/2573), 5. Nienstädt II (859/2569), 6. Krainhagen (855/2555), 7. Wölpinghausen I (868/2554), 8. Rodenberg V (865/2550), 9. Stadthagen II (854/2549), 10. Großenheidorn I (854/2549), 11. Rodenberg II (840/2538), 12. Rodenberg IV (793/2453). Einzelwertung: 1. Karin Frommknecht (289/879), 2. Kurt Frommknecht (295/877), 3. Hermann Albers (297/877), 4. Joachim Weiss (290/874), 5. Willi Gittel (288/870), 6. Frank Kruse (291/869).

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare