weather-image
22°
Turnierdritter beim TuS Niedernwöhren

SV Obernkirchen schlägt DSC Arminia Bielefeld

Jugendfußball (peb). Sie rannten, sie kämpften und sie schossen Tore. Beim Fußball-Turnier in Niedernwöhren begeisterten die jungen Fußballer der F-1-Junioren vom SV Obernkirchen mit packenden Spielen das Publikum.

veröffentlicht am 07.06.2007 um 00:00 Uhr

Die F-I-Junioren des SV Obernkirchen mit (hinten v.l.) Abdullah

Fußballerischer Höhepunkt des Turniers mit insgesamt 16 Mannschaften war das Spiel um Platz drei, wo sich der SV Obernkirchen durch einen Sieg nach Neunmeterschießen gegen die Arminia aus Bielefeld mit Erfolg durchsetzen konnte. Zur Siegerehrung präsentierte sich der SVO-Nachwuchs dann in neuen Sweatshirts. Gesponsert wurden diese durch das griechische Restaurant Rhodos im Lindenhof in Obernkirchen und die Firma Porta-Print in Bad Oeynhausen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare