weather-image
×

SV Hohnhorst ungeschlagen Meister

Schießen (eve). Mit einem knappen 3:2-Sieg schloss der SV Hohnhorst die diesjährige Wintersaison ungeschlagen im Luftgewehrschießen in der Verbandoberliga ab.

veröffentlicht am 25.01.2006 um 00:00 Uhr

25. Januar 2006 00:00 Uhr

Schießen (eve). Mit einem knappen 3:2-Sieg schloss der SV Hohnhorst die diesjährige Wintersaison ungeschlagen im Luftgewehrschießen in der Verbandoberliga ab.

Anzeige

Carolin Becker und Sandra Hofmeister gewannen ihre Duelle. Mike Behne und Gerd Grädener mussten die Überlegenheit ihrer Gegner anerkennen. Die an Nummer sieben gesetzte Tonja Altmann blieb es vorbehalten, trotz ihres schwächsten Saisonergebnisses den dritten Punkt für den Sieg einzufahren. Von den insgesamt 35 Begegnungen gingen nur sieben verloren und 28 wurden gewonnen. In dieser Form hat Hohnhorst große Chancen, auch das Relegationsschießen um den Aufstieg in die Regionalliga Nord zu gewinnen. Die Ergebnisse: SV Hohnhorst - SV Osterwald 3:2. Carolin Becker - Isabel Esders 391:382, Sandra Hoffmeister - Andreas Howorek 387:385, Mike Behne - Kristin Schatz 375:382, Gerd Grädener - Daniel Schatz 375:378, Tonja Altmann - Dirk Kasten 369:367.

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.