weather-image
23°

Andreas Erdmann ist neuer Hallen- und Gerätewart

SV Hajen dankt Horst-Dieter Schrader und Jörg Liebeck

Hajen. Im Sportheim Hajen hat die Jahreshauptversammlung des Sportvereins Hajen stattgefunden. Der Vorsitzende Johannes Gehrig zog eine positive Bilanz. Der SV Hajen hat 274 Mitglieder. Die Fußballherrenmannschaft belegt in der 1. Kreisklasse Platz 3 und kämpft um den Aufstieg in die Kreisliga. Trainer Stefan Nehrig bleibt dem SV Hajen ein weiteres Jahr treu. Die 1. Herren der Tischtennisabteilung ist in der 2. Bezirksklasse Tabellenführer und steht vor dem Aufstieg, die 2. Herren belegt zurzeit Platz 4 in der 1. Kreisklasse. Die Wandersparte hat im vergangenen Jahr zehn Wanderungen durchgeführt. Alle Gruppen der Gymnastiksparte werden gut besucht. Bei den Vorstandswahlen wurde Johannes Gehrig als Vorsitzender wiedergewählt, 2. Vorsitzender ist Marc Knoesel, Kassenwartin Cathy Boe-Knoesel, Schriftführerin Simone Gehrig. Johannes Gehrig dankte Horst-Dieter Schrader für 24 Jahre Vorstandsarbeit als Hallen- und Gerätewart. Neuer Hallen- und Gerätewart ist Andreas Erdmann. Als Dank für 18 Jahre Arbeit im geschäftsführenden Vorstand wurde Jörg Liebeck zum Ehrenmitglied ernannt.

veröffentlicht am 21.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 15:59 Uhr

270_008_7856544_wvh_SV_Hajen_pr_2104.jpg

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Hermann Bente, Roland Derwich, Andreas Lenk und Reiner Saffer ausgezeichnet, für 40-jährige Treue wurde Ludwig Nottbohm, Ralf Reinhard, Regina Schiebe und Bernd Siever gedankt. 25 Jahre sind Renate Boe und Tobias Buhrke im SV Hajen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?