weather-image
23°

SV Engern Gastgeber für Sülbeck

Fußball (peb). Auch in dieser Woche stehen in den Spielklassen auf Kreisebene Nachholspiele auf dem Programm.

veröffentlicht am 06.05.2008 um 00:00 Uhr

Dabei kommt es in der Kreisliga am Dienstag um 19.30 Uhr zum Kellerduell zwischen dem TSV Bückeberge und dem TuS Riehe. Zeitgleich kann der SV Engern mit einem Heimsieg gegen den TuS Sülbeck wichtige Zähler im Kampf gegen den Abstieg einfahren. In der 1. Kreisklasse werden fünf Partien am heutigen Dienstag ausgetragen. Der MTV Juventus empfängt dabei um 19 Uhr den TSV Steinbergen. Die vier anderen Begegnungen werden um 19.30 Uhr angepfiffen. Der SV Hattendorf tritt dabei beim TSV Exten 2 an und möchte mit einem Erfolg den zweiten Tabellenplatz verteidigen. Der SC Rinteln 2 peilt auch den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz an. Voraussetzung ist ein Sieg im Heimspiel gegen den VfR Evesen 2. Mit einem Auswärtssieg in Möllenbeck kann der FC Hevesen die Meisterschaft fast eintüten. Der TSV Hespe ist Gastgeber für den ASC Pollhagen/Nordsehl. Die weiteren Ansetzungen in der Woche: 2. Kreisklasse Süd: Do., 19.30 Uhr: TSV Algesdorf 2 - FC Hevesen 2, TuS Sülbeck 2 - SC Deckbergen-Schaumburg 2, TuS Rehren A.O. 2 - TSV Ahnsen. 3. Kreisklasse Nord: Mi., 19.30 Uhr: RW Stadthagen 2 - TuS Lüdersfeld 2, SV Beckedorf 2 - SV Sachsenhagen 3, TuS Niedernwöhren 3 - TuS Lauenhagen 2; Do., 19.30 Uhr: TuSG Wiedensahl 2 - SW Enzen 2. 3. Kreisklasse Süd: Mi., 19.30 Uhr: SV Nienstädt 2 - TSV Krankenhagen 2, TSV Ahnsen 2 - TSV Bückeberge 3; Do., 19.30 Uhr: TSV Steinbergen 2 - SC Möllenbeck 2.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?