weather-image
75-jähriges Jubiläum wird am 17. und 18. Juni "Waldstadion" gefeiert / Sportfest Ende Juli

SV Cammer-Päpinghausen feiert Geburtstag

Cammer / Päpinghausen. Wenn ein Verein 75 Jahre besteht, schaut man gerne mal zurück, und das macht die Spielvereinigung Päpinghausen- Cammer in diesem Jahr.

veröffentlicht am 13.06.2006 um 00:00 Uhr

Im "Waldstadion" hat alles begonnen und das lässt die Rückschau authentisch sein. Bis 1970 wurde im legendären Waldstadion Fußball gespielt und am 17. und 18. Juni werden die alten Veteranen und natürlich alle Fußballbegeisterten sowie Gönner und Sponsoren eingeladen. Der alte Platz, heute eine Wiese, wird wieder hergerichtet und der Verein erwartet spannende Fußballspiele der Jugend und Senioren. Bei einem Promi-Spiel werden sich Politiker, Sponsoren und Gönner aus Bückeburg und Minden gegenüberstehen und mal auf einem anderen Platz zeigen müssen, was sie alles drauf haben - inklusive Mückenstichen. Das Programm verspricht also viel Spaß. Der Samstagabend wird im Festzelt mit Musik und Tanz ausklingen. Am Sonntag werden die Zuschauer zu einem Frühschoppen mit traditioneller Musik und gutem Essen, nach dem Motto "Heute bleibt die Küche kalt - wir gehen in den Cammer-Wald", eingeladen. Am Sonntagnachmittag wird wieder etwas für die Fußballbegeisterten geboten und für Kinder wird mit Torwandschießen, Hüpfburg und vielem mehr der Tag ein Erlebnis. Das Sportfest findet vom 26. bis 31. Juli auf dem Sportplatz in Päpinghausen statt. Neben Fußball wird in diesem Jahr erstmals ein Bierathlon ausgetragen, der neben dem Sportprogramm für eine lustige Abwechslung sorgen soll. Info unter "www.bierathlon-minden.de" .

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare