weather-image
25°
51 Ringe hinter dem Meister VfF Hannover

SV Bückeburg Zweiter in der Landesklasse

Schießen (eve). Der SV Bückeburg schoss im vierten Durchgang des Rundenwettkampfes Sportpistole Kleinkaliber 1650 Ringe und wurde in der Landesklasse West in der Besetzung Michael Findeisen, Jürgen Hermann und Jürgen Becher hinter dem VfF Hannover Vizemeister.

veröffentlicht am 17.06.2008 um 00:00 Uhr

Michael Findeisen vom SV Bückeburg schoss in vier Durchgängen 22

In der Einzelwertung belegte Michael Findeisen als bester Bückeburger mit 2213 Ringen hinter Andreas Brückweh (2243 Ringe) und Wilfried Kretschmer (2215) den dritten Platz. Jürgen Hermann wurde Sechster und Jürgen Becher Achter. Die Ergebnisse: 1. VfF Hannover 1624/6602, 2. SV Bückeburg 1650/6551, 3. SG Salzdetfurth 1630/6462, 4. SV Kolenfeld 1601/6427, 5. SSV Bad Münder 1609/6336, 6. SV Nordgoltern 1591/6289, 7. SC Pattensen 1552/6241. Einzelwertung: 1. Andreas Brückweh (VfF Hannover) 2243, 2. Wilfried Kretschmer (SSV Bad Münder) 2215, 3. Michael Findeisen (SV Bückeburg) 2213, 4. Martin Thom (SG Salzdetfurth) 2208, 5. Matthias Momberg (VfF Hannover) 2193, 6. Jürgen Hermann (SV Bückeburg) 2174, 7. Hennig Ahrens (SG Salzdetfurth) 2168, 8. Jürgen Becher (SV Bückeburg) 2164.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare