weather-image
18°

Superintendent Liebig will nach Anhalt

Frille. Der Friller Pastor Joachim Liebig (50), Superintendent des Kirchenbezirks West und langjähriger Präsident der Landessynode, ist einer von zwei Kandidaten für das Amt des Kirchenpräsidenten der Landeskirche Anhalts mit Sitz in Dessau. Für die Wahl sind die Kandidaten jetzt nominiert worden. Die Wahl wird während der Herbsttagung der Landessynode in Dessau am 14. November stattfinden, wie die Schaumburg-Lippische Landeskirche mitteilte. Für das Amt des Leitenden Geistlichen in der anhaltischen Landeskirche kandidieren neben Liebig noch Jürgen Dittrich (49), Kreisoberpfarrer des anhaltischen Kirchenkreises Ballenstedt. Die Kandidaten werden sich dem Kir chenparlament bei einer nichtöffentlichen Tagung am 11. Oktober vorstellen.

veröffentlicht am 16.09.2008 um 00:00 Uhr

Joachim Liebig


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?