weather-image
Heute ab 16 Uhr Entlassfeier in der Aula / Sechs Jahrgangsbeste / Abi-Ball am Samstag ab 19 Uhr

Super-Abi-Jahrgang 08: Alle haben bestanden

Rinteln (wm). Dass Gymnasiasten inzwischen hochmotiviert sind, damit die Zahl der Schülerinnen und Schüler, mit einer Eins vor dem Komma bei der Durchschnittsnote Jahr für Jahr steigt, daran hat man sich gewöhnt. Ungewöhnlich ist beim Abiturjahrgang 2008, der heute um 16 Uhr in einer Feierstunde in der Aula des Gymnasiums auf der Burgfeldsweide verabschiedet wird etwas anderes: Alle (!) 94 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs haben bestanden, keiner ist durchgefallen. Das ist für Oberstudiendirektor Reinhold Lüthen die eigentliche gute Nachricht des Tages: "Nichts ist schrecklicher, als auf den letzten Metern zu scheitern, weil man dann das Gefühl hat, all' die Jahre davor, die waren umsonst."

veröffentlicht am 27.06.2008 um 00:00 Uhr

Ihr Abi-Motto "13 Jahre Stoff und immer noch nicht süchtig" skan

Die Jahrgangsbesten sind Lukas Boczek (1,1), Karola Gerecht (1,2), Georg Moritz Freiherr v. Blomberg (1,3), Martin Lülf (1,3) und Anna-Lena Weber (1,3). Insgesamt erzielten 19 Schülerinnen und Schüler eine Durchschnittsnote mit einer Eins vor dem Komma. Die Durchschnittsnote aller Abiturientinnen und Abiturienten beträgt 2,65. Lüthen: "Schulleitung wie Kollegium sind mit diesem Ergebnis mehr als zufrieden." Gestiftet hat auch dieser Jahrgang etwas Bleibendes für das Gymnasium und etwas, was, so sieht es auch das Kollegium, ausgesprochen Sinn hat: Massive Sitzbänke aus Beton, geformt in den Initialen "Abi 08" am Rande des Schulhofs, in der Nähe der Tischtennisplatten. Die Bänke sollen noch Sitzflächen aus Holz erhalten. Überraschung für das Kollegium: Nachdem die Lehrer sich durch einen Kartonberg am Lehrereingang gekämpft hatten, wurden sie von Schülerinnen zu einem Frühstück in die Aula eskortiert. Danach hatte der Abi-Jahrgang ein paar spaßige Spiele organisiert: Einer "Reise nach Jerusalem" folgten Staffellauf und Sackhüpfen bis zum Schulhof, wo das Kollegium schon von Schülern mit Wasserpistolen erwartet wurde. Am Samstag, 28. Juni, ab 19 Uhr feiern die Abiturienten ihren Abschlussball in der Aula des Gymnasiums. Dazu sind Eltern, Lehrer und Mitschüler herzlich eingeladen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt