weather-image
15°
×

DLRG-Pfingstcamp

Super Wetter

Hessisch Oldendorf. Den Wettergott hatten die 42 Teilnehmer des Pfingstcamps der DLRG Hessisch Oldendorf auf ihrer Seite. Übernachtet wurde in fünf Mannschaftszelten, die von den Jugendlichen aufgebaut wurden. Linda Beißner mit ihren Helfern Jule Sempf und Nico Diekmann hatte die Freizeit gut geplant. Spiele und Freizeitangebote am und im Wasser wechselten sich ab mit DLRG-typischen Übungen, wie Funkrallye und Training für Abzeichen. Die Verpflegung hatten die Kinder vom Küchenteam und Birgit Ariessen-Maduka fest im Griff.

veröffentlicht am 26.05.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 19:21 Uhr

Hessisch Oldendorf. Den Wettergott hatten die 42 Teilnehmer des Pfingstcamps der DLRG Hessisch Oldendorf auf ihrer Seite. Übernachtet wurde in fünf Mannschaftszelten, die von den Jugendlichen aufgebaut wurden. Linda Beißner mit ihren Helfern Jule Sempf und Nico Diekmann hatte die Freizeit gut geplant. Spiele und Freizeitangebote am und im Wasser wechselten sich ab mit DLRG-typischen Übungen, wie Funkrallye und Training für Abzeichen. Die Verpflegung hatten die Kinder vom Küchenteam und Birgit Ariessen-Maduka fest im Griff. Die DLRG-Jugend trainiert dienstags ab 18 Uhr im Baxmannbad Hessisch Oldendorf. Gäste sind stets willkommen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige