weather-image
Tausende rocken mit "Ohio Express" und "Skydogs"

Super Geburtstagsparty: Rappelvolles Altstadtfest

Rinteln (crs). Das war eine richtig gelungene Geburtstagsparty! Die 30. Auflage des Rintelner Altstadtfestes ist am Wochenende zu einer rundum fröhlichen, entspannten und gut besuchten Veranstaltung geworden: Vor allem am Sonnabend waren Markt- und Kirchplatz rappelvoll.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 13:06 Uhr

Vor allem am Sonnabend war die Stadt rappelvoll: Begeistert bekl

Insgesamt 65 Stunden Live-Musik brachten die Rintelner und ihre Gäste in Partylaune. Für die richtige Stimmung am Sonnabend sorgten die "Hit Radio Show" und die "Skydogs" auf den beiden Kirchplatzbühnen, die etliche Stars wiederauferstehen ließen und mit vielen Comedy-Elementen auch für Lacher sorgten. So zum Beispiel beim leicht erotisch angehauchten "Dialog" zwischen Skydog-Drummer Peter und seinem Schlagzeug, das sich mit einem weiblich zart dahingehauchten "Je t'aime" zu Wort meldete - und eine wenig misszuverstehende Wasserfontäne zur Reaktion hatte. "What time is ist?", wollte "Ohio Express"-Sänger Joey Levine vom Publikum die Uhrzeit wissen. Die Antwort lag auf der Hand: "It's time to rock!" - Zeit, auf dem Rintelner Altstadtfest kräftig für Musik und Stimmung zu sorgen. Das tat die Band aus den USA dann auch ganz gewaltig, mit ihrer "Bubblegum Music" und dem Welthit "Yummy, yummy, yummy, I got love in my tummy...". Nach anderthalb Stunden Nonstop-Programm sah man den schweißüberströmten Musikern ihren Einsatz an. Ein Stück Altstadtfest-Geschichte ist Gitarrist Jimmy Green mit seiner Mini-Bühne auf der Weserstraße: Das Urgestein animierte seine Zuschauer sogar zu einer kleinen Spontanpolonaise. Bildergalerie: Weitere Impressionen vom Altstadtfest gibt es ab heute Mittag im Internet unter www.schaumburger-zeitung.de/bildergalerie.

Bei Jimmy Green formiert sich spontan eine Polonaise durch die W
  • Bei Jimmy Green formiert sich spontan eine Polonaise durch die Weserstraße (l.). Gute anderthalb Stunden nonstop - das schafft auch die Rockveteranen vom Ohio Express (u.l.). Gruß aus Kendal: Die Volkstänzer treten auf dem Markt auf.
0000457912-12.jpg
0000457912-13.jpg
0000457912-14.jpg
Bei Jimmy Green formiert sich spontan eine Polonaise durch die W
0000457912-12.jpg
0000457912-13.jpg
0000457912-14.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt