weather-image
20°
×

Sucheinsatz nach Verkehrsunfall bei Haverbeck

Kurz vor Haverbeck hat sich gegen Mitternacht (Nacht zum 1. Mai) ein Verkehrsunfall ereignet, der zurzeit (1.20 Uhr) noch Rätsel aufgibt. Die Feuerwehren Hameln und Haverbeck sind im Einsatz. Mit einer Wärmebildkamera suchen Retter vom Korb der ausgefahrenen Drehleiter aus nach den oder dem Insassen eines demolierten VW-Golf. Die Unfallstelle ist hell erleuchtet. Mit Scheinwerfern halten Suchmannschaften Ausschau nach Personen. Die Straße ist voll gesperrt.

veröffentlicht am 01.05.2015 um 01:26 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige