weather-image
×

Implantologie-Fortbildung mit einem Fachmann aus New York

Studiengruppe mit internationalen Gästen

Hameln. Erfreulich für die Veranstalter ist, dass das Interesse an fachkompetenter implantologischer Fortbildung in unserer Region nachhaltig ist. Die Frühjahrssitzung der „Studiengruppe Weserbergland“, in der deutschen Gesellschaft für orale Implantologie, inzwischen die führende Fachgesellschaft in Deutschland, fand jetzt im Hamelner Hotel Mercure statt.

veröffentlicht am 21.04.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 16:41 Uhr

Als Topreferent konnte ihr Pastpräsident Prof. Adi Palti von der Universität von New York gewonnen werden. Sein Thema: „Moderne Techniken in der lateralen und vertikalen Augmentation als präimplantologische Chirurgie“ war für über 30 Teilnehmer aus dem zahnmedizinischen Fachbereich von besonderem Interesse, da die Thematik das aktuellste Thema in der Implantologie darstellt. Das internationale Ansehen von Prof. Palti und das Interesse an kollegialer Zusammenarbeit zwischen implantologischen Praxen und zahntechnischen Laboren führte dazu, dass sich der Teilnehmerkreis weit über den Landkreis hinaus zusammensetzte.

Für den Studiengruppenleiter Dr. Bernd Neuschulz und seine Kollegen ist dies ein deutliches Zeichen weiterzumachen, um Hameln und die Region in implantologischen Fachkreisen noch bekannter zu machen.

Die Hamelner Studiengruppe der Gesellschaft für Implantologie hörte einen Vortrag von Prof. Adi Palti.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt