weather-image
10°
Besitzer kann sich bei Ehepaar Mainitz melden

Stubentiger auf Abwegen: Wer vermisst Kater "Felix"?

Rinteln (who). "Er ist gut genährt und hat einen guten Appetit", sagt Paul Mainitz aus der Nordstadt über den ihm und seiner Frau zugelaufenen Kater Felix. Man sieht's, denn Felix lässt es nur so zwischen seinen offenbar kerngesunden Zähnen krachen - die Kamera vor seinem Fressnapf stört ihn überhaupt nicht. "Wir fühlen uns zu alt, um jetzt noch einmal ein Tier ins Haus zu holen", erklärt Irmgard Mainitz. Dass sich für Felix schon ein Bekannter interessiert habe, ergänzt ihr Ehemann. Die Ehefrau des Bekannten sei aber nicht einverstanden gewesen und "deshalb würden wir uns freuen, wenn entweder der Besitzer oder jemand anders das Tier bald abholen würde". Bis dahin darf Felix weiter bleiben.

veröffentlicht am 23.02.2008 um 00:00 Uhr

Kontakt: Das Ehepaar Mainitz ist telefonisch unter (05751) 74681 zu erreichen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt