weather-image
12°
×

Streufahrzeug rutscht in Graben

Ein Streuwagen der Strassenmeisterei ist in der Nacht verunglückt. Der Lkw geriet auf der verschneiten Landesstraße zwischen Emmern und Hämelschenburg auf den aufgeweichten Grünstreifen und kippte zur Seite. Feuerwehrleute holten den Fahrer und eine Beifahrerin aus dem umgestürzten Fahrzeug. Beide blieben unverletzt. Ein Spezialunternehmen für Lkw-Bergungen wurde angefordert um den Streuwagen auf die Strasse zu heben. Für die Bergungsarbeiten wird die Landstraße in Kürze voll gesperrt.

veröffentlicht am 03.01.2016 um 04:51 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 14:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt