weather-image
20°
×

Strengere Besuchsregeln im Sana Klinikum

Im Sana Klinikum in Hameln gelten seit heute strengere Besuchsregeln. Patienten dürfen täglich zwischen 14 und 18 Uhr für eine halbe Stunde einen Besucher empfangen. Die Besuchsperson kann von dem Patienten jeweils für die laufende Woche bestimmt werden. Personen mit grippeähnlichen Symptomen, Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem Covid-19-Erkrankten hatten und Personen, die sich innerhalb der letzten 14 Tage außerhalb des Landkreises aufgehalten haben, dürfen das Klinikum nicht betreten. Zu beachten sei auch, dass sich maximal ein Besucher im Patientenzimmer aufhält. Eine telefonische Voranmeldung zwecks Koordination des Besuchs sei sinnvoll. Während des Besuches müssen Patient und Besucher einen Mund-Nasen-Schutz tragen und 1,5 Meter Abstand einhalten. Detaillierte Informationen gibt es auf der Internetseite des Sana Klinikums.

veröffentlicht am 21.10.2020 um 17:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige