weather-image
20°
×

Streit um Weidestall

Bernd Munzel-Piepenbrink ist stinksauer. Der Bessinger Landwirt fühlt sich vom Bauamt des Landkreises Hameln-Pyrmont schlecht behandelt - vor allem (aber nicht nur), weil er keinen Weidestall für Freilandhennen errichten durfte. Jetzt will der 46-Jährige ein unabhängiges Internetforum zum Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen Bürgern, Unternehmern und Behördenmitarbeitern initiieren, um einen konstruktiven Beitrag zur beidseitigen Zusammenarbeit, zu positivem Investitionsklima und zur Absicherung von Arbeitsplätzen zu leisten. Das Bauamt weist unterdessen die Vorwürfe zurück, während Bessinger Bürger den Bau von weiteren Hühnerställen kritisch sehen.

veröffentlicht am 09.09.2015 um 13:37 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige