weather-image

Streik unter dem Dach der Kirche: Diese Runde geht an ver.di

Landkreis (ab). Evangelische und katholische Kirche dürfen gegen ihre Mitarbeiter kein kategorisches Streik-Verbot verhängen. Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt am gestrigen Dienstag entschieden. Hinter dem juristischen Streit steht die Frage, ob Gewerkschaften wie ver.di in kirchlichen Wohlfahrtsverbänden wie Diakonie und Caritas mehr Einfluss bekommen. Im Landkreis Schaumburg gilt dies für das Krankenhaus Bethel in Bückeburg und das künftige Gesamtklinikum Schaumburger Land. In beiden Häusern hat die Diakonie den Hut auf. Die Kirchen dürften den Fall nun dem Bundesverfassungsgericht vortragen.

veröffentlicht am 28.07.2012 um 17:18 Uhr
aktualisiert am 07.12.2012 um 11:29 Uhr

270_008_5991721_K_Weg1_4_rg_2111.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt