weather-image
×

TSV Germania und Feuerwehr organisieren das Fest und bilden damit die Säulen der Dorfgemeinschaft in Reher

Straßenfest mit Streetsoccer und Traktoren

Reher (wj). Ein Straßenfest der besonderen Art feierte die Dorfgemeinschaft in Reher: Die Straße „Im Förden“, als Teilstück am Dorfgemeinschaftshaus, war gesperrt und an dieser Stelle die große Streetsoccer-Anlage aufgebaut. Daneben, auf dem Parkplatz des Dorfgemeinschaftshauses, der Getränkestand mit seinem ausladenden gefächerten Dach und ein Stück weiter der Bratwurst- und Pommes-Stand und dazwischen Bänke mit Tischen und Stehtischen. Das war, als dann noch in lauschiger Ecke gar der Weinstand öffnete, der Rahmen für viel Gemütlichkeit für Alt und Jung.

veröffentlicht am 25.08.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 11:41 Uhr

Zuvor war von den Veranstaltern TSV Germania Reher und der Freiwilligen Feuerwehr eine leckere Kaffeetafel mit selbst gebackenen und gespendeten Kuchen und Torten angeboten worden, während in der gegenüberliegenden Scheune von Jürgen Dose ein Flohmarkt ablief. Während auf der Streetsoccer-Anlage bei strahlendem Sonnenschein spannende Matche geliefert wurden, bot die Jugendfeuerwehr den Durstigen alkoholfreie Fruchtcoctails zur Entspannung an. Auch die Vorführung der „Erste Hilfe“-Ausbildung fand viele Zuschauer unter den Besuchern des Straßenfestes. Wer es sportlicher mochte, der konnte beim TSV Germania mit den Gästen aus Alverdissen einen Einblick ins Badminton gewinnen. Ein Höhepunkt am Nachmittag zweifellos die Ausstellung „Traktoren-Oldies“ des Trecker-Clubs Reher. Die historischen Modelle fanden immer wieder ihre Bewunderer und so manches Kinderherz schlug höher, wenn es vom Fahrersitz aus das Lenkrad bewegen durfte. Auch Bürgermeister Bernhard Wagner, der mit seinem Rats-

vorsitzenden Walter Reese ebenfalls seinen Durst löschte, zeigte sich von dem, was die Dorfgemeinschaft Reher bot, erfreut und beeindruckt gleichermaßen. Bratwurst, Pommes, Käse- und Schmalzbrote und die nicht fehlende „flüssige Nahrung“ sorgten dafür, dass Rehers Küche an diesem Tage kalt bleiben konnte. Dazu der hübsch illuminierte Weinstand mit so manchem guten Tropfen. All das verbreitete prächtige Stimmung und geklönt wurde denn auch bis spät in die Nacht.

2 Bilder
Straßenfußball mit spannenden Spielen.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt