weather-image

Es bleibt bei Sachschaden / Schulkinder unverletzt / Unternehmerübernehmen Winterdienst

Straße nicht gestreut - Schulbus im Graben

Rinteln (wm). Auf schneeglatter Fahrbahn - die Kreisstraße war nicht gestreut - rutschte gestern Morgen um 8.15 Uhr ein Schulbus zwischen Friedrichswald und Wennenkamp in den Graben. Glück im Unglück: Keines der sechs Schulkinder im Bus wurde verletzt. Der Bus hatte die ersten Schulkinder in Friedrichswald einsteigen lassen und war auf dem Weg nach Rinteln zur zweiten Schulstunde.

veröffentlicht am 07.03.2006 um 00:00 Uhr

Während der Schulbusfahrer auf schneeglatter Straße in den Grabe


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt