weather-image
16°
×

Störung in Vodafone-Glasfasernetz - Kunden stundenlang ohne Telefon

Kunden des Telekomunikationsunternehmens Vdafone konnten am Mittwochabend nicht telefonieren. Wie ein Sprecher mitteilte, kam es von 17.25 Uhr bis 23.32 Uhr zu Einschränkungen in einem Teil des Kabelglasfasernetzes. Ursache war ein Defekt in einem zentralen Netzwerkrouter, so Vodafone. Techniker tauschten noch am Abend Hardware-Komponenten aus, um den Schaden zu beheben. Bundesweit seien 80 000 Kunden in 13 Bundesländern betroffen gewesen, hieß es vom Unternehmen.

veröffentlicht am 24.10.2019 um 14:16 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige