weather-image
26°
×

Stift Fischbeck erhält neue Glocke

Fischbeck. Das Stift Fischbeck erhält am Dienstag eine neue Glocke. Dies teilte Äbtissin Uda von der Nahmer am Montag mit. Gestiftet wurde die Glocke vom Ehepaar Möhlmann vom Förderkreis, gegossen wurde sie in Karlsruhe. Sie wird gegen 11 Uhr im Stift erwartet. "Mit ihr wird die reparierte Glocke aus der Barockzeit ins Stift zurückkommen", sagte von der Nahmer weiter. Um 14 Uhr wird Pastor Voigt von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Johannis eine Andacht halten, und zwar auf dem Helmburgisplatz an der Nordseite der Kirche. Die Glocken werden am 10. September in den Glockenstuhl transportiert, gemeinsam mit der reparierten Glocke aus dem Jahr 1200.

veröffentlicht am 08.09.2014 um 13:47 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 15:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige