weather-image
24°
×

Stelle für Theaterdirektion soll neu ausgeschrieben werden

Nach dem Weggang von Theaterdirektorin Dorothee Starke soll die Stelle möglichst schnell wieder besetzt werden. Dafür will Oberbürgermeister Claudio Griese den Einstellungsstopp ausnahmsweise aufheben. Die Hamelner Politik steht hinter ihm. Ein Theater ohne Leitung kann sich parteiübergreifend niemand vorstellen.

veröffentlicht am 07.08.2015 um 13:27 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 18:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige