weather-image
13°

Steinwurf kurz vor dem Gottesdienst

Bückeburg (rc). Mit dem Schrecken kamen die Besucher des Gottesdienstes am Heiligabend um 18 Uhr in der Stadtkirche davon.

veröffentlicht am 27.12.2008 um 00:00 Uhr

Kurz vor Beginn des Gottesdienstes warf ein unbekannter Täter einen Stein durch das linke Fenster des Hauptportals. Splitter ergossen sich über die zu diesem Zeitpunkt noch unbesetzte Empore. Verletzt wurde niemand. Obwohl der Vorfall sofort gemeldet wurde, konnte der Täter entkommen. Den Schaden beziffert die Stadtkirchengemeinde auf rund 5000 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt