weather-image
29°

Unternehmer setzt 300 Euro Belohnung für Hinweise auf Täter aus

Steine fliegen vom Bahndamm in die Scheiben der Rolltore

Rinteln (wm). Vor zwei Jahren hat Hans-Jürgen Kindler das ehemalige Mercedes-Gelände im Emerten übernommen und betreibt dort erfolgreich einen Gabelstaplerservice mit Verkauf und Verleih. Was dem Unternehmer inzwischen die Nachtruhe raubt, sind die laufenden Sachbeschädigungen auf dem Gelände. Gabelstapler werden beschädigt, Teile gestohlen, Flaschen aufs Grundstück geworden und in den letzten Wochen zum wiederholten Mal Scheiben eingeworfen. Kindler: "Die Versicherung weigert sich inzwischen, die Schäden zu begleichen."

veröffentlicht am 18.10.2007 um 00:00 Uhr

Bleibt auf den Kosten für die Sachbeschädigungen sitzen: Unterne


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?