weather-image
16°
×

Steinbruch Segelhorst: Antrag auf Erweiterung imMärz 2015

Der Antrag, den Steinbruch Segelhorst zu erweitern, soll im Frühjahr 2015 vorliegen. Dies sagte Uwe Werner, Geschäftsführer der Norddeutschen Naturstein GmbH und Betreiber des Steinbruches, auf Anfrage dieser Zeitung. Bislang hat das Unternehmen noch keinen Antrag gestellt. Dies bestätigte auch die Genehmigungsbehörde. "Wir sind zurzeit dabei, die Antragsunterlagen für die Genehmigungsbehörden abschließend zu erarbeiten", sagte Werner. "Zurzeit gehen wir davon aus, dass die Unterlagen bis Ende Februar 2015 durch uns fertiggestellt sind und wir diese dann im März vorlegen können."

veröffentlicht am 11.12.2014 um 11:37 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 03:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige