weather-image
30°
×

Staub aufgewirbelt - Feuerwehr kommt

Die Hamelner Feuerwehr ist um 12.20 Uhr mit mehreren Fahrzeugen ins Industriegebiet Süd gefahren. Bei Vorwerk an der Kuhbrückenstraße hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Ursache waren laut Feuerwehr Arbeiten mit einer Druckluftpistole. Dabei sei Staub aufgewirbelt worden. Das habe einen Rauchmelder aktiviert, erklärte Brandinspektor Eugen Steiger./ube

veröffentlicht am 29.06.2015 um 12:52 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 01:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige