weather-image
28°
ATP-Turnier mit Florian Meyer als Turnierfavorit / Jan Hajek als Titelverteidiger

Start zum Nord/LB Open in Braunschweig

Tennis (peb). Hochkarätiges Tennis können die begeisterten Fans der gelben Filzkugel vom 16. bis 24. Juni in Braunschweig sehen, wenn auf dem Gelände des BTHC zahlreiche Spieler aus den Top 100 zu den Nord/LB Open antreten.

veröffentlicht am 14.06.2007 um 00:00 Uhr

Michael Stich schlägt am 22. Juni um 18 Uhr gegen den Spanier Em

Turnierdirektor Charly Steeb freut sich besonders auf den Auftritt von Florian Meyer beim ATP-Turnier in Braunschweig. Der 23-Jährige feierte seinen Durchbruch in Wimbledon im Jahr 2004, als er im Viertelfinale stand und wenig später bis auf Platz 33 der ATP-Weltrangliste vorstieß. Neben Florian Meyer schlägt auch Titelverteidiger Jan Hajek aus Tschechien in Braunschweig auf, der auf dem Weg ist, sich einen Platz unter den Top 50 des ATP-Rankings zu erkämpfen. Zu den Favoriten gehört auch der French-Open-Finalist von 2005, Mariano Puerta, und Felix Mantilla, der in den Tennis-Zirkus zurückgekehrt ist. Der Rom-Sieger von 2003 hat bisher elf Titel in seiner Karriere gesammelt und will im ATP-Ranking wieder ganz nach oben. Zum erlauchten Kreis der Favoriten gehören auch Jiri Vanek (Tschechien), Gorka Fraile (Spanien), Frederico Gil (Portugal), Yuri Schukin (Russland), Fabio Fognini (Italien), Stefan Koubek (Tschechien), Oscar Hernandez und Hugo Armando (USA). Ein Höhepunkt der Nord/LB Open ist am 22. Juni der Auftritt von Wimbledonsieger und Olympiasieger Michael Stich, der das Senior Classic Match gegen Emilio Sanchez spielt. Der Sandplatz-Spezialist aus Spanien gewann in seiner Karriere 15 Einzeltitel und 50 Doppelturniere. Die Organisatoren der Nord/LB Open bieten nach jedem Tennistag auf der Anlage des Braunschweiger THC ein buntes Rahmenprogramm mit internationaler Küche, exklusiven Events und viel Musik. Die Tageskarten kosten zwischen 10 und 25 Euro. Karten gibt es im Internet unter www.booqtic.de oder über die Ticket-Hotline unter 0531/222333. Weitere Informationen zum ATP-Turnier und zum Programm sind im Internet unter www.nordlb-open.org zu finden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare