weather-image
21°
×

Starke Verluste bei der SPD - starke Gewinne bei den Grünen

Nach einer landesweiten Hochrechnung hat die CDU die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen klar gewonnen. Wie der WDR um 19.15 Uhr vermeldete, kam die CDU auf 36,2 Prozent der Stimmen. Historische Verluste hat die SPD eingefahren: Mit einem Minus von 7,7 Punkten landen die Sozialdemokraten bei 23,7 Prozent. Historisch gut abgeschnitten haben die Grünen in NRW: Sie landeten in der Hochrechnung bei 19,1 Prozent - was einem Plus von 7,4 entspricht. Weitere Zahlen: AfD 5,9 - FDP 4,3 - Linke 3,7 Prozent.

veröffentlicht am 13.09.2020 um 19:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige