weather-image
14°

Bürgersolaranlage Thema im Ausschuss für Finanzen, Personal und Organisation / Verwaltung stellt erstes Angebot vor

"Städtische Dächer so einsetzen, dass Stadt Geld verdient"

Obernkirchen (clb). Da der Antrag von Thomas Stübke (Grüne), eine Bürgersolaranlage auf dem Dach der Feuerwehrgerätehauses zu errichten, im Verwaltungsausschuss abgelehnt wurde (wir berichteten), sind jetzt neue Standorte im Gespräch. Erste Investitionsaufwendungen und Amortisationsberechnungen sind von der Verwaltung bereits ermittelt worden.

veröffentlicht am 09.05.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt