weather-image
10°
Ab Sonntag: Kyffhäuser-Kameradschaft lädt auf die neue Schießsportanlage in Deckbergen ein

Stadtmeisterschaft in neuer Umgebung

Steinbergen/Deckbergen (rd). Vom 9. bis zum 22. September findet die Stadtmeisterschaft der Rintelner Schützenvereine im neu gestalteten Schützenheim der Kyffhäuser-Kameradschaft Steinbergen-Deckbergen am Standort in Deckbergen statt.

veröffentlicht am 04.09.2007 um 00:00 Uhr

Hell und freundlich: Die Kyffhäuser-Kameradschaft Steinbergen-De

In den letzten Monaten hat der Verein, der aus den Kameradschaften Steinbergen und Deckbergen entstanden ist, die Schießsportanlage in Deckbergen modernisiert. Die Innenräume sind und hell und freundlich mit neuer Theke und Kamin eingerichtet worden. Der Parkplatz ist erweitert und mit einer Beleuchtung versehen worden. Zurzeit wird noch an der neuen Außenterrasse gearbeitet. Nach der Fertigstellung wird es einen Tag der offenen Tür geben, um Interessierten die Möglichkeit zu geben, die nunmehr neu gestaltete Anlage zu besichtigen. Gäste - ob vereinsangehörig oder nicht - sind jederzeit gern gesehen. Der regelmäßige Schießbetrieb findet jeden Freitag ab 20 Uhr statt. Der erste große Wettkampf auf der neuen Anlage ist die Stadtmeisterschaft, die am kommenden Sonntag, 9. September, beginnt. Sonntags finden die Wettkämpfe immer ab 10 Uhr, von Montag bis Freitag ab 18 Uhr, und am Sonnabend, 22. September, ab 14 Uhr statt. Die zu absolvierenden Disziplinen Luftgewehr aufgelegt10m, Kleinkaliber aufgelegt 50m und EM 50m werden auf je zwei Schießbahnen LG und KK durchlaufen. Die Veranstalter wünschen den Teilnehmern "Allzeit Gut Schuss".



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt