weather-image
S-Bahn auf den Namen der Kreisstadt getauft

Stadthagen ist am Zug

Stadthagen. 46 S-Bahn-Züge sind in der Region Hannover unterwegs - und seit gestern trägt einer davon den Namen Stadthagen, samt Stadtwappen. Auf dem Bahnhof wurde der neu benannte Zug von Bürgermeister Bernd Hellmann mit einem Strahl aus einer Magnum-Flasche Sekt getauft.

veröffentlicht am 29.09.2007 um 00:00 Uhr

Nach Bückeburg trägt nun auch ein S-Bahn-Zug den Namen Stadthage

So viele Menschen wie gestern stehen sicher nicht häufig gleichzeitig am Gleis 4 des Stadthäger Bahnhofs und warten auf die S-Bahn. Gestern Vormittag stand an genau diesem Ort dicht gedrängt viel Prominenz und auf den Schienen einer der roten S-Bahn-Züge: mit einer ungewöhnlichen Beschriftung an beiden Enden. Viermal war das Stadtwappen der Kreisstadt und der Schriftzug "Stadthagen" zu erkennen. "Herzlich Willkommen, liebe Fahrgäste" begrüßte Wolfram von Fritsch, Vorsitzender der Regionalleitung der DB Regio Nord, die Anwesenden und erklärte: das Ziel der Zug-Benennung sei, den Namen Stadthagen durch das ganze Land zu tragen. Fahren wird der Zug aber nicht im gesamten Land, sondern nur im S-Bahn-Netz von Hannover. Und das erstmals morgen um 6.28 Uhr ab Hannover als S1. Wenn nichts dazwischen kommt, wird der Zug um 7.07 Uhr in der Kreisstadt ankommen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt