weather-image
10°

Stadt peppt ihren Internet- Auftritt auf

Bückeburg. Die Stadt Bückeburg arbeitet derzeit intensiv an der Neugestaltung, dem sogenannten "Relaunch", ihres Internetauftrittes "www.buecke- burg.de". Dies wurde bereits seit längerem von der Politik gefordert, wiederholt hatte es Beschwerden über den Internetauftritt gegeben. Der neue Auftritt soll - so die bisherigen Planungen - Mitte August freigeschaltet werden. Da der Service unter anderem für die in Bückeburg ansässigen Unternehmen verbessert werden soll, wird ihnen die Möglichkeit zur Präsentation im Branchenverzeichnis angeboten.

veröffentlicht am 17.07.2008 um 00:00 Uhr

Mit dem neuen Angebot sollen die heimischen Unternehmen gefördert werden, so die Stadtverwaltung. Da die neue Website der Stadt Bückeburg viele Besucher anziehen wird, biete sich für die Betriebe eine optimale Plattform für die Präsentation. Auf der Website kann ein Unternehmensporträt mit Text, Logo und Foto eingestellt werden. Dafür steht eine ganze Seite zur Verfügung. Sofern bereits eine eigene Homepage besteht, kann diese natürlich verlinkt werden. Das Firmenporträt soll also eine Ergänzung zur eigenen Homepage sein, so die Verwaltung. Die Unternehmensdatenbank verfügt über eine Schnittstelle zum Straßenplan-Service Google-Maps. Das Unternehmen und gegebenenfalls auch Filialen und Zweigstellen werden so auf einer Karte dargestellt. Mit dem Erstellen des Unternehmensporträt erfolgt automatisch eine Übernahme in das Branchenverzeichnis und das Verzeichnis "Unternehmen A - Z". Möglichst viele Unternehmen, aber auch Freiberufler, Architekten, medizinische Berufe und andere Berufssparten sollten von diesem Service Gebrauch machen, um ein umfangreiches Branchenverzeichnis anbieten zu können. Wer sich selbst in die Datenbank "einpflegen" möchte, kann von der Stadtverwaltung per E-Mail eine Kurzanleitung anfordern, um den eigenen Eintrag erstellen und verwalten zu können. Die E-Mail-Adresse lautet: rathaus@buecke- burg.de" , Stichwort: Anleitung Branchenbuch. Die Homepage der Stadt: "www.bueckeburg.de" .



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt