weather-image
11°
×

Stadt Hameln holt Weihnachtsbäume ab

Während der Festtage steht er im Mittelpunkt, nach dem Jahreswechsel hat er schnell ausgedient – alljährliches Schicksal des Christbaums. Wohin mit dem nadelnden Gerippe? Der Betriebshof der Stadt Hameln sorgt am 7. Januar für den Abtransport. An einer ganzen Reihe von Standorten in der Kernstadt und in den Ortschaften können Bürger ihren Baum einfach und bequem „loswerden“ – um alles Weitere kümmern sich die Stadtmitarbeiter. Einzige Voraussetzung: Die Weihnachtsbäume müssen bis spätestens Donnerstag, 7. Januar, 8 Uhr, vollständig abgeschmückt zu den Sammelstandorten gebracht werden.

veröffentlicht am 28.12.2020 um 13:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.